Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Kurz notiert

Dezember 2019 / Januar 2020

Hänsel und Gretel alias Humperdinck reloaded in einer überarbeiteten Fassung speziell für Kinder ab ca. 5 Jahren. Zu sehen im Gallustheater.

2020

Weitere Produktionen in Planung

Irina BuchIrina Buch

Irina Buch 

Im Juli 2009 hat Irina Buch ihr Studium im Studiengang Klavier des Fachbereichs Künstlerische Ausbildung (Klasse Prof. Herbert Seidel) an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main abgeschlossen. Im Februar 2014 hat sie den Masterstudiengang Solorepetition (Klasse Prof. Eugen Wangler) an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main mit Auszeichnung abgeschlossen.

In den Jahren 2006/2007 hat sie in Italien im Auslandsstudium am Conservatorio Statale di Musica G.B.Pergolesi (Fermo) bei Prof. Maria Conti studiert.

Seit 2010 hatte sie feste Engagements am Theater Augsburg, an der Komischen Oper Berlin und am Staatstheater Darmstadt.

 

Seit der Spielzeit 2016/2017 arbeitet sie freischaffend (Oper Frankfurt, Staatstheater Wiesbaden)

 

Irina Buch hat mit Dirigenten wie Sebastian Weigle, Lothar Zagrosek, Dennis Russell Davies, Antonino Fogliani, Yakov Kreizberg, Alessandro de Marchi, Patrick Lange, Alexander Vedernikov, Kiril Petrenko, Stefan Blunier, Josep Caballè-Domenech, Rossen Milanov, Dirk Kaftan, Henrik Nànàsi, Nicholas Milton,Mihkel Kütson u.v.A. gearbeitet. Ihr Repertoire umfasst über 50 Opern.